Chamerstrasse 44, 6331 Hünenberg
+41 41 511 10 10

Webinarreihe zu Customer Data Platform

Webinartermine:

  • 04.06.2019, 11 Uhr: CDP – Grundlagen
  • 11.06.2019, 11 Uhr: CDP – Tag Mangement
  • 18.06.2019, 11 Uhr: CDP – Data Hub
  • 25.06.2019, 11 Uhr: CDP – Data Lake & Machine Learning

Unsere Expertin

Dr. Patricia Feubli

Senior Data Scientist, Produktverantwortliche CDP

Customer Data Platform

Customer Data Platforms – kurz CDP – sind mit ihrer 360°-Sicht auf Kunden eine spannende Lösung für die personalisierte real time Ansprache von Kunden und punktgenaues Marketing.

Sie haben umfangreiche Funktionen, verschiedene Einsatzgebiete und etliche strategische Komponenten. Um etwas Licht ins CDP-Dunkel zu bringen, haben wir deshalb für Sie vier Webinare entwickelt.

Mit diesen führen wir Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Bereiche einer CDP und zeigen Ihnen mit Anwendungsbeispielen ihre Möglichkeiten und ihr Potenzial auf.

Melden Sie sich jetzt für unsere kostenlosen Webinare an! Wir freuen uns auf Sie!

CDP - Grundlagen / 4. Juni 2019, 11.00 Uhr

In diesem Webinar erhalten Sie eine Antwort auf die Fragen:

  • Was ist eine Customer Data Platform?
  • Was kann eine CDP?
  • Wie unterscheidet sie sich von anderen Tools?
CDP - Tag Management / 11. Juni 2019, 11.00 Uhr

Der Tag Manager ist ein wichtiger Bestandteil vieler Customer Data Platforms. In diesem Webinar erfahren Sie, was ein Tag Manager ist und wie er funktioniert, mit welchen Aufgaben er betraut werden kann und wie er die CDP unterstützt (z.B. für Bereich Consent Management).

CDP - Data Hub / 18. Juni 2019, 11.00 Uhr

Dieses Webinar zeigt Ihnen das intelligente Herzstück einer Customer Data Platform. Erhalten Sie Einblicke in den Data Stream, dessen real time Datenverarbeitung, die daraus resultierenden 360°-Kundensichten, dynamische Zielgruppen und Trigger für automatisierte Marketing Aktivitäten.

CDP - Data Lake & Machine Learning / 25. Juni 2019, 11.00 Uhr

Die Rohdaten aus der Customer Data Platform sind Gold wert. In diesem Webinar lernen Sie, wie diese Daten in Ihrer Infrastruktur gespeichert und analysiert werden können und wie die Analyseresultate anderen Systemen (wie CRM) zur Verfügung gestellt werden.