Chamerstrasse 44, 6331 Hünenberg
+41 41 511 10 10

Customer Data Platform

Mit einer Customer Data Platform (CDP) lösen Sie im Bereich Data Management zwei Probleme: Sie verschaffen sich Zugriff auf Ihre Online-Rohdaten und Sie beseitigen Ihre Datensilos.

Etwas konkreter: Eine CDP zieht mittels Tag Manager und Omni-Channel Schnittstellen Kundendaten aus sämtlichen online und offline Quellen zusammen (Webseite, App, Social Media, IoT, Kundenservice, Sales, Marketing, Kassensysteme, ERP, CRM etc.) und erstellt 360°-Kundensichten sowie dynamische Zielgruppen. Letztere verwendet die CDP, um über verschiedene Tools Kampagnen, Emails und Kundeninteraktionen zu triggern resp. auszulösen.

city

Eine CDP ist zum einen eine cloudbasierte technische Lösung, die das kanalübergreifende Data Management übernimmt. Zum anderen ist sie die datenbasierte Kontroll- und Steuerungszentrale für Marketing, Advertising, Sales und Kundenservice. Die CDP platziert sich also mitten im Geschehen Ihrer Kundenbeziehung, übernimmt jedoch ausschliesslich den Datenpart:

Verwendungszwecke

Da die Customer Data Platform mit einer Vielzahl von Systemen und Tools interagiert, sind auch ihre Verwendungszwecke äusserst vielfältig. Sie verwenden Ihre CDP

  • Um nur an einem einzigen Ort nachschauen zu müssen, was welcher Kunde wo, wann und wie gemacht hat (Beseitigung von Datensilos)
  • Um Ihre Onlinedaten vertieft auf Verhaltensmuster zu untersuchen
  • Um nicht nur Kunden, sondern auch unbekannte User mit bedarfsgerechten Botschaften anzusprechen
  • Um sämtliche Kampagnen auf allen Kanälen aufeinander abzustimmen und die Ausspielung zu personalisieren
  • Um real time Automation mit verschiedenen Systemen zu ermöglichen
    Um sämtliche Systeme in komplexen Systemlandschaften zu koordinieren
  • Um die gleichzeitige Verwendung vieler hochspezialisierter Systeme / Tools zu ermöglichen

Abgrenzung

Eine CDP ist weder ein klassisches CRM noch ein Data Lake im eigentlichen Sinne. Auch ersetzt sie kein ERP und auch kein Marketing Automation Tool.

Die Customer Data Platform ist als zusätzlicher Systemlayer zu sehen, der sich um den systemübergreifenden Datenaustausch und die optimale Abstimmung verschiedener Tools bzw. Abteilungen bzw. Kampagnen kümmert.

Mit der Nutzung einer CDP eröffnen sich Ihnen ganz neue Datenwelten und Möglichkeiten für personalisierte realtime Kundeninteraktionen. Um die CDP optimal in Ihre vorhandene Systemlandschaft und Prozesse einzufügen, braucht es Fingerspitzengefühl und sowohl technisches Knowhow als auch prozess-orientiertes Denken. Wir haben darin Erfahrung und konzipieren für Sie gerne Ihre bedarfsgerechte Customer Data Platform.

Jetzt Kontakt aufnehmen

From Data to Marketing Excellence – wir helfen Ihnen bei allen Fragestellungen und stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!